Schwere Unwetter wüteten im Norden Kärntens

Kronen Zeitung

Schwere Unwetter wüteten im Norden Kärntens

A European Union News Article

Austria - Im Gemeindegebiet von Metnitz im Norden Kärntens hatte man Sonntagabend mit schwersten Unwettern zu kämpfen. Der Mödringbach trat über die Ufer, die Metnitztal Landesstraße war bis in die Nacht hinein unpassierbar. Im Bereich des Vellachtales wurde das Wegenetz schwer beschädigt. Die Feuerwehren Metnitz, Grades, Glödnitz und St. Salvator standen bis um Mitternacht im Dauereinsatz.

Kronen Zeitung News