Kronen Zeitung

MAN-Steyr: Politik hofft auf weitere Gespräche

A European Union News Article

Austria - Nach dem abschlägigen Votum der MAN-Belegschaft in Steyr zum Übernahmeangebot von Siegfried Wolf und der Schließungsankündigung aus München hat die Politik am Donnerstag MAN aufgefordert, nicht alle Türen zuzuschlagen und für Gespräche offenzubleiben. Schließlich gehe es um den ganzen Standort. Spitzengewerkschafter kritisieren, dass die Konzernleitung versucht habe, die Belegschaft unter Druck zu setzen, indem „Konzepte anderer Interessenten von vornherein ausgeschlossen“ wurden.