Kronen Zeitung

Frauenmord in Graz: Eifersucht als mögliches Motiv

A European Union News Article

Austria - Es war eine schockierende Gewalttat: Am Mittwochvormittag stach ein Mann (43) in der Grazer Idlhofgasse auf seine 38-jährige Frau ein, sie verstarb. Der Mann gestand, an Details könne er sich aber nicht erinnern, hieß es am Donnerstag von der Landespolizeidirektion Steiermark. Der Afghane wird in die Justizanstalt Graz-Jakomini gebracht und dürfte dort in Untersuchungshaft kommen. Das Motiv könnte der Polizei zufolge Eifersucht gewesen sein.