Die Welt

Den Papst erinnert heutige Fremdenfeindlichkeit an Hitler-Zeit

Papst Franziskus hat sich gegen Ausländerfeindlichkeit in Europa ausgesprochen. Viele Reden von populistischen Politikern erinnerten ihn an Hitler-Aussagen von 1934. Fremdenfeindlichkeit sei eine schlimme Krankheit.